Holzratgeber

  1. Holz ölen, wachsen oder lackieren: Tipps, Tricks und Anleitung

    Holz ölen, wachsen oder lackieren: Tipps, Tricks und Anleitung

    Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Holz zu bearbeiten, um möglichst lange Freude an einem Möbelstück zu haben. Die gängigsten und wirkungsvollsten Methoden stellen wir Ihnen hier vor und verraten Ihnen wie Sie ihr Holz mit einigen Tipps und Tricks in wenigen Schritten selbst bearbeiten können.

  2. Alles, was Sie über Hartwachsöl wissen müssen

    Alles, was Sie über Hartwachsöl wissen müssen

    Sie haben ein Massivholzmöbel und merken, dass die Oberfläche langsam rau wird und die Holzfarbe immer mehr an Intensität verliert? Hartwachsöl kann helfen! Hier erfahren Sie alles, was Sie über Hartwachsöl wissen sollten.

  3. Zirbenholz (Zirbe): Alles Wissenswerte über die Zirbelkiefer

    Zirbenholz (Zirbe): Alles Wissenswerte über die Zirbelkiefer

    Die Eigenschaften des Zirben-Holzes bringen Bauern seit Jahrhunderten dazu, ihre Stuben mit dem Holz auszustatten. Durch den hohen Pinosylvingehalt duften die Möbel aus dem alpinen Holz. Hier lesen Sie alles Wissenswerte über die Zierbelkiefer.

  4. Zirbenduft lässt im Winter leicht nach

    Zirbenduft lässt im Winter leicht nach

    Wie von der Natur vorgesehen, kommt es in der Struktur des Holzes bei niedrigen Temperaturen und bei geringer Luftfeuchtigkeit zum Verschluss der Holzfasern bzw. Poren. Darum ist der Zirbenduft bei sehr niedrigen Temperaturen weniger intensiv wahrzunehmen. 

  5. Gibt es genug Zirbenholz, um die Nachfrage zu befriedigen?

    Gibt es genug Zirbenholz, um die Nachfrage zu befriedigen?

    Diese Frage beantwortet Günther Kuneth in einem Interview der "Kärntner Wirtschaft".

  6. Kastanienholz: Der ultimative Ratgeber

    Kastanienholz: Der ultimative Ratgeber

    Goldbraun, glänzend und glatt: Gut bearbeitetes Kastanienholz ist etwas Besonderes und lässt sich auf viele Weisen einsetzen. Lesen Sie hier, warum vor allem die Edelkastanie eine gute Wahl ist und wie das Holz verwendet werden kann. 

  7. Wildeichenholz: Der ultimative Ratgeber

    Wildeichenholz: Der ultimative Ratgeber

    Die Wildeiche erlaubt zeitloses Design, das wirklich in jede Wohnung passt. Hier lesen Sie alles Wissenswerte über den Dauerbrenner unter den Holzsorten für Möbel!

  8. Eschenholz: Der ultimative Ratgeber

    Eschenholz: Der ultimative Ratgeber

    Sie steht hinter Buche und Eiche auf Platz 3 der wichtigsten heimischen Nutzhölzer: die Gemeine Esche, botanisch als Fraxinus Excelsior bekannt. In diesem Artikel erfahren Sie, wofür sich Eschenholz außerdem eignet, welche Vorteile diese Holzart mitbringt und vieles mehr. 

     

  9. Holz ölen, wachsen & lackieren in der Theorie

    Holz ölen, wachsen & lackieren in der Theorie

    Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um sein Möbelstück aus Massivholz zu pflegen oder wieder zum Glänzen zu bringen. Die wirkungsvollsten Methoden stellen wir Ihnen hier vor.

  10. Die Esche (lat. Fraxinus, Familie der Ölbaumgewächse)

    Die Esche (lat. Fraxinus, Familie der Ölbaumgewächse)

    Eschenholz ist unempfindlich, biegsam und dennoch fest, daher eignet es sich für die Möbelherstellung besonders gut. 

Seite

Wie kann ich Ihnen helfen?

Ich rufe Sie gerne zurück

Rufen Sie uns an
kostenfrei aus AT, DE, CH & IT

00800 39900 388

Schreiben Sie uns

office@lamodula.at

Besuchen Sie uns

Unsere Schauräume


Ich gestalte Ihren Einkauf bei uns so angenehm wie möglich!

Natur  Ich suche mit Ihnen gemeinsam die idealen Produkte aus.

Natur  Ich erstelle für Sie Ihre Bestellung.

Natur  Ich erstelle Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Natur  Ich führe Sie persönlich durch eine unserer Ausstellungen.