Kinder- und Jugendmatratzen

Während der Wachstumsphase ist die Förderung der körperlichen Entwicklung wesentlich. Die Wirbelsäule von Kindern und Jugendlichen ist noch verformbar, weshalb eine elastische Stütze ohne zu tiefes Einsinken notwendig ist. Ein weiterer wesentlicher Aspekt ist die Hygiene und Atmungsaktivität für unsere Kleinen. weiterlesen ...

Alle Preise inkl. 20% MwSt.

Kinder- und Jugendmatratzen von LaModula

Babys, Kinder und Jugendliche haben ein höheres Schlafbedürfnis als erwachsene Menschen. Dementsprechend wichtig ist es, mit einer passenden Kindermatratze für guten, erholsamen Schlaf zu sorgen. Hinzu kommt, dass während der Wachstumsphase die Wirbelsäule der kleinen Körper noch verformbar ist. Bei LaModula finden Sie Matratzen für Babys, Kinder und Jugendliche, die auch für die Kleinsten perfekte Schlafbedingungen schaffen!

Besonderheiten von Baby-, Kinder- und Jugendmatratzen

Vielleicht fragen Sie sich nun, warum Kinder und Jugendliche überhaupt spezielle Matratzen brauchen. Diese Frage lässt sich ganz einfach beantworten: Die Körper von jungen Menschen sind noch nicht ausgewachsen und erfordern im Schlaf eine elastische Stütze ohne zu tiefes Einsinken. So wird ein gesundes Wachstum gefördert.

Wichtig ist es darüber hinaus, auf einen abnehmbaren Bezug zu achten. Hygiene und Atmungsaktivität sind vor allem bei Babys und Kleinkindern Faktoren, die nicht außer Acht gelassen werden sollten – ein kleines Unglück kann schließlich immer passieren. Viele Kinder neigen zudem dazu, nachts stark zu schwitzen. Auch diesen Zustand sollte eine Kindermatratze ausgleichen können.

Variante 1: Kokos-Latex-Kindermatratzen

Die Mischung aus natürlichen Kokosfasern und hundertprozentig natürlichem Latex eignet sich hervorragend für eine Kinder- oder Jugendmatratze. Je nachdem, welches Liegegefühl Ihr Kind bevorzugt, haben Sie die Wahl zwischen einem festen und einem mittelfesten Härtegrad.

Die feste Kindermatratze

Bei unserem Modell „Max“ entsteht durch den Matratzenkern aus latexierten Kokosfasern ein sehr festes, flächiges Liegegefühl. Aber natürlich fühlt es sich für Ihr Kind trotzdem bequem an, denn der Kokos-Matratzenkern wird von Schichten aus Naturlatex umgeben. Die Latexschichten sind 2,5 cm hoch und sorgen für leichten Widerstand und optimales Einsinken.

Naturlatex hat darüber hinaus den Vorteil, dass es ein sehr atmungsaktives Material ist. In der Verarbeitung wird die natürliche Milch des Kautschukbaumes (hevea brasiliensis) erhitzt, wobei unzählige kleine Luftblasen entstehen. Diese passen sich durch Luftabgabe oder -aufnahme jeder kleinsten Bewegung des Schlafenden sofort an, sodass ein ständiger Luftaustausch besteht. 

Die mittelfeste Kindermatratze

Um Ihrem Kind sowohl eine feste als auch eine mittelfeste Liegefläche bieten zu können, empfiehlt sich unser Modell „Vera duo“. Diese Matratze besteht auf einer Seite aus festen Kokosfasern und auf der anderen aus punktelastischem, etwas nachgiebigerem Naturlatex. Je nachdem, welcher Härtegrad bevorzugt wird, kann die Matratze also einfach gewendet werden. Durch den Naturlatex-Anteil ist auch „Vera duo“ sehr atmungsaktiv und sorgt von selbst für eine gute Belüftung der Matratze.

Variante 2: Kinder- und Jugendmatratzen aus Kaltschaum

Natürlich umfasst unser Sortiment auch Matratzen für Kinder und Jugendliche, die klassisch aus Kaltschaum gefertigt sind. Diese Varianten eignen sich unter anderem bestens für Kleinkinder – lassen Sie sich überzeugen!

Die doppelseitige Kindermatratze

Unser Modell „Lenny“ hat ebenfalls zwei Seiten, sodass durch einfaches Wenden der Matratze unterschiedliche Härtegrade erreicht werden können. Das Mehrzonensystem sorgt dabei für bequemes, gesundes Liegen auf jeder Seite.

Kaltschaum hat eine sehr großporige Struktur und ist dadurch ein atmungsaktives Material. Die Wirbelsäule wird gut gestützt, da die Matratze punktelastisch ist. Eine Kaltschaummatratze für Kinder und Jugendliche ist auch dann interessant, wenn eine Hausstauballergie oder Asthmaerkrankung vorliegt. Übrigens: Unsere Kaltschaummatratzen sind schadstoffgeprüft und entsprechen dem Öko-Tex Standard 100.

Praktisch ist zudem der abnehmbare Baumwollbezug, da er sehr pflegeleicht ist. Sie können den hautfreundlichen Stoff jederzeit abziehen und in der Maschine waschbar. So ist sichergestellt, dass das Bettklima auch auf lange Sicht hygienisch bleibt. 

Die wasserdichte Kindermatratze

Bei kleinen Kindern ist es ganz normal, dass nachts einmal ein Malheur passiert. Wenn auch Ihr Kind ab und zu zum Bettnässen neigt, empfehlen wir unsere wasserdichte Variante von „Lenny“. Diese Matratze ist auf der einen Seite mit Baumwolle und auf der anderen Seite mit dem innovativen Material Sanapur bezogen.

Sanapur ist ein neuartiger Stoff, der die Matratze wasserfest macht. Flüssigkeit verdampft, sodass der Matratzenkern immer trocken bleibt. Natürlich ist aber auch der Bezug mit Sanapur-Seite in der Maschine waschbar. Ist die Zeit des Bettnässens vorbei, können Sie die Matratze ganz einfach auf die Baumwollseite wenden. Praktischerweise eignet sich auch diese Matratze für Hausstauballergiker und kommt dank des Wendesystems mit zwei Härtegraden.

Für die Kleinsten: Babymatratzen

Matratzen für Babys gibt es bei LaModula ebenfalls in zwei verschiedenen Ausführungen. Dabei wird in jedem Fall auf die besonderen Schlafbedürfnisse der Kleinsten eingegangen.

Kokos-Babymatratze

Im Säuglingsalter ist die Wirbelsäule noch besonders empfindlich. Da Kleinstkinder die meiste Zeit liegen, muss die entsprechende Unterlage eine ausreichende Stütze bieten. Unser Modell „Noah“ hat einen latexierten Kokoskern mit 6 cm Höhe und kann durch die besonders feste Liegefläche eben diese Leistung bieten. 

Die Babymatratze ist in den Größen 60 x 120 cm oder 70 x 140 cm erhältlich. So finden Sie garantiert eine Matratze, die zu den Platzbedürfnissen Ihres Kindes passt. Die Babymatratzen sind außerdem mit einem Baumwollbezug ausgestattet und dadurch herrlich anschmiegsam sowie hautfreundlich.

Naturlatex-Babymatratze

Um Ihrem Baby eine etwas nachgiebigere Unterlage zu bieten, können Sie sich auch für eine Babymatratze aus Naturlatex entscheiden. Das punktelastische Material stützt und lässt dennoch den Körper leicht einsinken. Selbstverständlich sind auch unsere Naturlatex-Babymatratzen in den oben genannten Größen und mit einem hautfreundlichen Baumwollbezug erhältlich.

Kindermatratzen in verschiedenen Größen

Unsere Kinder- und Jugendmatratzen gibt es in vielen verschiedenen Abmessungen, sodass für jedes Alter eine passende Größe zu finden ist. Die kleinste Kindermatratze hat zum Beispiel die Maße 70 x 190 cm, während sich Jugendliche auf einer Matratze mit den Maßen 160 x 220 cm bequem ausbreiten können.

Alle Baby-, Kinder- und Jugendmatratzen haben ein hohes Raumgewicht. Das Gewicht in Kilogramm pro m³ ist ein Faktor, der auf die Lebensdauer der Matratze schließen lässt: Je höher das Raumgewicht, desto langlebiger die Matratze. Mit LaModula-Kindermatratzen investieren Sie also in eine Unterlage mit langer Haltbarkeit.

Bezüge für Kindermatratzen

Sie haben bei vielen Matratzenmodellen die Wahl zwischen drei natürlichen Bezügen. Neben hautfreundlicher, atmungsaktiver Bio-Baumwolle können Sie sich auch für wärmende Schafschurwolle oder kühlendes TENCEL entscheiden. Kontrolliert biologischer Anbau (kbA) und kontrolliert biologische Tierhaltung (kbT) sind dabei selbstverständlich.

Naturmaterialien für ein optimales Schlafklima

Den guten Schlaf und damit die gesunde Entwicklung Ihres Kindes können Sie fördern, indem Sie ein möglichst natürliches Schlafumfeld schaffen. Naturmaterialien wie Kokosfasern, Naturkautschuk bzw. -latex oder auch Bio-Baumwolle sind ökologisch unbedenklich und nachhaltig gewonnen.

Perfekt ergänzen können Sie die Kinder- und Jugendmatratzen mit einem Bett samt Lattenrost aus Naturmaterialien. Bei LaModula finden Sie zum Beispiel Kinder- und Jugendbetten sowie auch Babybetten aus massivem Holz. Auch unsere Lattenroste wie etwa „Barbara“ oder „Nicole“ tragen zu einem gesunden Bettklima bei und harmonieren bestens mit unseren Matratzen.

Die optimale Matratze für Ihr Kind ist nur ein paar Klicks entfernt – kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen!