Woher kommen LaModula Produkte?

Die LaModula Produkte werden von uns selbst entworfen, designt und bis zur Marktreife entwickelt. Die Fertigung der Produkte erfolgt durch unsere handverlesenen, langjährigen Partnerbetriebe in 

  • Österreich 
  • Tschechien 
  • Deutschland

Jeder unserer Partnerbetriebe ist auf seine eigene Art etwas ganz Besonderes. Zum Beispiel genießen wir die Zusammenarbeit mit einem der größten österreichischen Integrationsbetriebe - ein Vorzeigeunternehmen, was Mitarbeiter, Mitarbeiterführung,  technische Fähigkeiten und das Gespür für Holz betrifft. 

Der Möbelbau gehört zu den Traditionszweigen der tschechischen Fertigungsindustrie. Die jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Vollholz bringt immer wieder innovative Ansätze und Ideen hervor. Im Bereich der Herstellungs- und Produktqualität sind unsere beiden tschechischen Partner schon immer an der Spitze Ihrer Zunft. 

Unser langjähriger deutscher Wegbegleiter gehört zu den Top-Produzenten in seinem Segment. Innovation, Leistungsfähigkeit und absolute Zuverlässigkeit zeichnen ihn aus - ein Partner wie man ihn sich nur wünschen kann. 

Alle unsere Partner, vom Rohstofflieferanten bis zum Produzenten, haben eines gemeinsam: die absolute Handschlag-Qualität! Das lieben wir und auf das sind wir stolz.

Bei der Auswahl unserer Partnerbetriebe achten wir neben handwerklichen Fähigkeiten und technischer Ausstattung besonders darauf, dass die LaModula-Werte wie Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Fairness, Hochwertigkeit und Sicherheit gelebt werden - jedoch nicht nur in der Beziehung zu uns als Kunden, sondern insbesondere gegenüber den eigenen Mitarbeitern.

Unserer Meinung nach sind zufriedene Mitarbeiter eine grundlegende Voraussetzung für zufriedene Kunden und diesem Ziel haben wir uns verschrieben.