Matratzenschoner Schafschurwolle

  • selbstreinigend
  • wärmend
  • feuchtigkeitsregulierend

Schäfchen zählen war gestern: Mit unserem kuscheligen Matratzenschoner / Unterbett aus Schafschurwolle erleben Sie traumhafte Nächte. Einmal auf der Schurwoll-Matratzenauflage geschlafen und Sie können sich nichts mehr Anderes erträumen. weiterlesen ...

1 Produkt

Produkte je Seite

1 Produkt

Produkte je Seite

Alle Preise inkl. 20 % MwSt.

Matratzenschoner / Unterbetten von LaModula

Die LaModula-Matratzenschoner / Unterbetten erfüllen zwei grundlegende Funktionen. Zum einen sorgt die Matratzenauflage aus Schurwolle für einen angenehmen Liegekomfort und zum anderen schützt sie die Matratze oder das Schlafsystem vor Verunreinigungen.

Es sind verschiedene Größen und natürliche Füllmaterialien erhältlich, die alle Wärme- und Kältebedürfnisse abdecken. Auf diese Weise können Sie Ihr Bett nach Ihren Wünschen anpassen.

Legen Sie das Schurwoll-Unterbett ganz einfach auf die Matratze. Die vier Schräggummibänder haben einen praktischen Nutzen: eine faltenfreie Spannvorrichtung. Befestigen Sie so das LaModula-Unterbett ganz leicht an den Ecken der Matratze.

Keine Angst vor der Besucherritze: Unsere Matratzenschoner / Unterbetten füllen die Lücke zwischen zwei einzelnen Matratzen in Ihrem Doppelbett im Handumdrehen aus!

Matratzenschoner / Unterbetten aus Schurwolle

Kühl im Sommer, warm im Winter: Die Matratzenschoner / Unterbetten aus Schafschurwolle spenden Ihnen Wärme in der Nacht und regulieren gleichzeitig die Feuchtigkeit. Mit der Schurwoll-Matratzenauflage schlafen Sie stets in einem trockenen Bettklima.

Das natürliche Füllmaterial: Schafschurwolle

Schafschurwolle

Die naturbelassene Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung punktet mit mehreren besonderen Eigenschaften. Aufgrund der dichten Struktur kann die Schurwolle ein Drittel ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben. Und das ohne sich feucht oder klamm anzufühlen! Sie ist deshalb feuchtigkeitsregulierend und sehr atmungsaktiv. Ideal, wenn Sie beim Schlafen leicht schwitzen!

Schafschurwolle sorgt mit ihrer guten Wärmeisolation für ein trockenes und angenehmes Bettklima. Das Lanolin, auch Wollwachs genannt, neutralisiert Gerüche und besitzt eine natürliche Selbstreinigungskraft. Ein Schurwoll-Unterbett / Matratzenschoner ist daher sehr hygienisch!

Kontrolliert biologische Tierhaltung (kbT)

Unsere natürlichen Produkte aus Schafschurwolle sind kbT-zertifiziert, das heißt es werden ausschließlich lebende Schafe geschoren. Dabei werden nur die langstapeligen und fein gekräuselten Rückenhaare verwendet. Der Waschvorgang der Wolle erfolgt lediglich mit natürlicher Seife, Soda und Wasser. Die Schafschurwolle ist somit naturbelassen und das Wollwachs (Lanolin) bleibt mit seiner Selbstreinigungskraft erhalten.

Für wen eignet sich ein Matratzenschoner / Unterbett aus Schurwolle?

Matratzenschoner / Unterbetten aus Schafschurwolle eignen sich hervorragend für Personen, die im Schlaf schnell frieren und ein hohes Wärmebedürfnis haben. Sie eignen sich aber auch, wenn Sie in der Nacht leicht schwitzen. Schurwolle ist wärmend und äußerst saugfähig. Schafschurwolle kann bis zu einem Drittel ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen.

Wenn Sie es nachts also gern kuschelig warm mögen, aber gleichzeitig zum Schwitzen neigen, sind Matratzenschoner / Unterbetten aus Schurwolle wie gemacht für Sie!

Die Modelle

Die Matratzenschoner / Unterbetten aus Schurwolle haben eine Füllmenge von 600 g/m2 und sind in verschiedenen Größen erhältlich:

Breite:

Breiten:

  • 70 cm
  • 80 cm
  • 90 cm

 

  • 100 cm
  • 120 cm
  • 140 cm

 

  • 160 cm
  • 180 cm
  • 200 cm

 

Längen:

  • 200 cm
  • 210 cm
  • 220 cm

Länge:

  • 200 cm
  • 210 cm
  • 220 cm

Die Füllung der Matratzenauflage besteht aus 100 % naturbelassener Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT). Diese ist verpackt in 100 % Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA).

Bezug-Material: Feinbatist

Der Bezug der Schurwoll-Matratzenauflage besteht aus Feinbatist. Wie Ihnen der Name bereits sagt, ist das Baumwollgewebe besonders feinfädig. Durch seine sehr feste und enge Gewebebindung erlangt es eine besonders weiche Anschmiegsamkeit.

Muss ich den Matratzenschoner / Unterbett aus Schurwolle waschen?

Sie müssen das Schurwoll-Unterbett / Matratzenschoner nicht waschen, denn das Naturhaar besitzt eine natürliche Selbstreinigungskraft. Eine chemische Reinigung entzieht dem Naturhaar sein Wollwachs. Das Ergebnis: Die natürliche Selbstreinigungskraft muss einbüßen.

Tipps zur Reinigung

  • Wichtig: regelmäßiges Lüften.
  • Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.
  • Reinigen Sie den Bezug bei punktueller Verunreinigung mit Wasser und natürlicher Seife.

Wir beraten Sie gerne!

Mo - Fr: 8:00 - 21:00 Uhr
Sa: 9:00 - 17:00 Uhr
Rufen Sie uns an

kostenfrei aus AT, DE, CH und IT

00800 39900 388

aus allen anderen Ländern
+43 4242 39900

  • Wir führen Sie persönlich durch unser Sortiment.
  • Wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.
  • Wir nehmen für Sie gerne Ihre Bestellung auf.
Persönliche Beratung