Orthopädisches Kissen „Elias“

Elias passt für jeden Liegetyp! Die "Atemmulde" in der Mitte nützt Bauchschläfern ebenso wie Rückenschläfern und kann unnötiges Schwitzen verhindern. Ob auf dem Bauch oder auf dem Rücken liegend, das Naturlatex Kissen ermöglicht stets eine entspannte Schlafposition.

Weiterlesen

  • 2 Bezüge zur Auswahl
  • Naturlatex
  • Ergonomie

Kissenhöhe: ca. 10 cm

Lieferzeit 3-5 Werktage
€ 149,00 inkl. 20 % MwSt.
Versandkostenfrei in Österreich
 

Versandkostenfrei innerhalb Österreich, Deutschland und Italien.

Optional bieten wir auch die Versandoptionen "Abtragen" und das komfortable "Montageservice".

Weitere Informationen ...

Beschreibung

„Elias“ kann viel mehr als ein normales Kissen, denn er agiert als kleiner nächtlicher Helfer. Das Kopfkissen aus Naturlatex wurde speziell für Bauchschläfer nach orthopädischen Gesichtspunkten entwickelt. Die Atemmulde in der Mitte erleichtert nicht nur das Atmen in Bauchlage, sondern belüftet in Rückenlage Ihren Hinterkopf, was Schwitzen verhindern kann. Als Seitenschläfer nutzen Sie die beiden flachen Seitenteile, die für besseren Halt mit einer Liegemulde ausgestattet sind. „Elias“ hilft die ursprüngliche Form der Wirbelsäule zu erhalten – eine gute Wahl für Seiten-, Rücken- und Bauchschläfer!

Orthopädisches Kissen „Elias" - Eigenschaften

  • Bezug aus 100 % Baumwoll-Frottee aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) oder aus TENCEL™ Faser
  • Füllung: 100 % Naturlatex im separaten Innenkissen
  • Bezug waschbar bis 60 °C
  • atemmulde in der Mitte
  • geeignet für Seiten-, Rücken-, und Bauchschläfer
  • für Allergiker geeignet
  • atmungsaktiv und punktelastisch
  • temperaturausgleichend

Ergonomisch Liegen - ein Kissen für Bauch-, Rücken- und Seitenschläfer

Ergonomisches Liegen bedeutet ein auf den Körper optimal angepasstes Liegeumfeld zu haben, und somit auch eine Matratze oder ein Kissen, das auf die richtige Höhe sowie Größe und Gewicht eingestellt werden kann, zur Verfügung zu haben.

Unser Kopfkissen aus Naturlatex im Format 30 x 60 cm wurde speziell für Bauchschläfer nach orthopädischen Gesichtspunkten entwickelt. Die Atemmulde in der Mitte des Kissens erleichtert das Atmen in Bauchlage, sodass der Kopf nicht komplett, also 90° zur Seite gedreht werden muss.

Die Schlafposition spielt in der Regel bei der Wahl eines Kissens eine sehr wichtige Rolle. Denn Rücken-, Bauch- und Seitenschläfer bringen unterschiedliche Anforderungen an das Kopfkissen mit. Unser orthopädisches Kissen „Elias“ erfüllt die Kriterien für jede Schlafposition, sodass in jeder Lage die natürliche Form der Wirbelsäule bestmöglich fortgesetzt wird.

Dank der hohen Punktelastizität von Naturlatex sinkt der Kopf optimal in das orthopädische Kissen ein. Sie liegen weder zu hoch noch zu tief, während das Kissenmaterial genau den richtigen Wärmegrad ganz von selbst erzeugt. Damit noch nicht genug: Auch Allergiker können auf dem Kissen ganz beruhigt schlafen. Bequem, gesund und qualitativ hochwertig: „Elias“ überzeugt auf ganzer Linie.

In Rückenlage belüftet die Mulde Ihren Hinterkopf und kann dadurch Schwitzen verhindern. Aber auch als Seitenschläfer liegen Sie auf „Elias“ bequem, denn die beiden flachen Seitenteile sind für besseren Halt mit einer Liegemulde ausgestattet. Durch die etwas flachere Form des Kissens empfehlen wir Seitenschläfern „Elias“ dann, wenn Sie es bevorzugen den Kopf flacher zu betten oder im Schulterbereich etwas zarter gebaut sind.

Unabhängig von der Schlafposition füllt das orthopädische Kissen „Elias“ den Hohlraum zwischen Schultern, Kopf und Matratze optimal aus. Für eine entspannte (Hals-)Wirbelsäule ist es wichtig, dass dieser Raum nicht leer bleibt und die oberen Halswirbel gestützt werden.

Tipp: Sie können eine ergonomisch gesunde Liegeposition auch durch zusätzliche Kissen verstärken: Bauchschläfer legen sich ein flaches Kissen unter das Becken, während Seitenschläfer ein kleines Kissen zwischen die Beine klemmen können. Die Wirbelsäule behält ihre natürliche Form auch in den Schlafstunden bei und Sie erwachen morgens ausgeruht, ganz ohne Verspannungen!

Füllmaterial: Naturlatex

Der für diese Kissen verwendete Latex wird zu 100 % aus natürlicher Kautschukmilch hergestellt. Das natürliche Material bietet eine hohe Punktelastizität. Naturkautschuk werden antiseptische Eigenschaften des Gummibaumsaftes zugesprochen und kann somit Hausstaubmilben weitgehend fernhalten.

Atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend eignet sich dieses Material hervorragend für Leichtge­wichte, für schnell schwitzende Menschen, für Babies, Kinder und Jugendliche sowie für Allergiker. In der Verarbeitung sehr viel energiesparender, als synthetischer Latex (aus Rohöl). Recycelbar, klimaneutral und ungiftig in der Entsorgung.

Da der Begriff „Naturlatex“ gesetzlich weder geschützt noch genormt ist, dürfen auch Produkte wie Kissen, Matratzen etc. , die nur zu einem Bruchteil aus Naturkautschuk bestehen, ganz offiziell als „Naturlatex-Matratze“ bezeichnet werden. Sie bestehen jedoch in Wirklichkeit zu einem Großteil aus Synthese-Latex! Für den Laien ist es unmöglich, das Material Naturkautschuk von Synthese-Latex zu unterscheiden.

Den Bezug wählen Sie selbst: Bevorzugen Sie Baumwollfrottee mit besonderer Saugfähigkeit oder lieber den kühlenden TENCEL™ Faser? Wählbar beim Bestellvorgang.

kbA - aus kontrolliert biologischem Anbau

Baumwolle darf nur dann als „aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)“ bezeichnet werden, wenn der Anbau ohne Einsatz von Pestiziden und Entlaubungsmitteln erfolgte. Weiters wird auch der Veredelungs- bzw. Bleichvorgang ohne chemische Mittel durchgeführt. Natürlich wird bei Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau darauf geachtet, dass per Hand geerntet wird und der Baumwollbauer einen fairen Preis für seine Ware erhält.

TENCEL™: FKT - Fördergemeinschaft Körperverträgliche Textilien e. V.

TENCEL™-Fasern sind eine selbständige Faserkategorie und somit keine Untergruppe der Viskosefasern. Ausgangspunkt ist die
aus Holz gewonnene Zellulose. Es ist die erste Cellulosefaser, deren Funktionalität auf Basis von Fibrillen beruht. Fibrillen sind winzige Härchen, die hydrophil sind und somit für eine optimale Feuchtigkeitsaufnahme mit besten Klimaeigenschaften sorgen.

TENCEL™ ist die erste Faser, die das FKT Prüfsiegel „MEDIZINISCH GETESTET - SCHADSTOFFGEPRÜFT“ tragen darf. Das Siegel der FKT ist ein verlässliches Qualitätsmerkmal für streng wissenschaftlich und unabhängig geprüfte Textilien. Es kennzeichnet Textilien, die keine Chemikalien freisetzen. Grundlage des hochwertigen Qualitätsversprechens ist die strengste bekannte Hautverträglichkeits-Prüfung, die auf den Kriterien der Zulassungsprüfung für Medizinprodukte aufbaut.

Tipps zur Reinigung

Der Bezug ist waschbar bis 60 °C und somit für Allergiker geeignet.

Dieses Produkt bewerten

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel:
Orthopädisches Kissen „Elias“
Ihre Bewertung

Wir beraten Sie gerne!

Mo - Fr: 8:00 - 21:00 Uhr
Sa: 9:00 - 17:00 Uhr
Rufen Sie uns an

kostenfrei aus AT, DE, CH und IT

00800 39900 388

aus allen anderen Ländern
+43 4242 39900

  • Wir führen Sie persönlich durch unser Sortiment.
  • Wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.
  • Wir nehmen für Sie gerne Ihre Bestellung auf.
Persönliche Beratung