Massivholzbetten aus Eiche in 180 x 200 cm

Verlässlich, robust und dank seinem warmen Braun immer schön anzusehen: Eichenholz ist nicht umsonst ein echter Klassiker, wenn es um Möbel geht! Aus diesem Grund finden Sie bei uns eine große Auswahl an Massivholzbetten aus Eiche in 180 x 200 cm. Sehen Sie selbst und erfahren Sie in unserer Kaufberatung, warum ein Eichen-Doppelbett garantiert eine gute Wahl ist! weiterlesen ...

Das perfekte Doppelbett aus Eiche: das Format 180 x 200 cm

Die Abmessung 180 x 200 cm gilt als gängiges Doppelbettformat – doch das heißt nicht, dass nicht auch Einzelpersonen ihre wahre Freude an einem solchen Bett haben. Es gibt schließlich nichts Angenehmeres, als sich im Bett genüsslich ausstrecken zu können!

Bitte beachten Sie: Die Maße 180 x 200 cm beziehen sich auf die Liegefläche. Hinzu kommen bei unseren Eichen-Massivholzbetten noch einige Zentimeter für das Bettgestell. Wie viel Platz einzurechnen ist, können Sie jeweils der Produktbeschreibung entnehmen, denn dort finden Sie alle Angaben zu Materialstärke und Bettgestell-Maßen.

Gut zu wissen ist außerdem, dass Sie bei unseren Eichenbetten in 180 x 200 cm die Möglichkeit haben, zwei verschiedene Lattenroste  und Matratzen  einzulegen, was wir für die Nutzung durch zwei Personen auch empfehlen. Schließlich liegen manche gerne weich, andere lieber auf einer harten Liegefläche, wieder andere auf einer mittelharten Matratze – entscheiden Sie einfach selbst und tun Sie Ihrem Rücken etwas Gutes!

Noch ein Tipp: Sollten Sie sich für zwei Matratzen entscheiden, können Sie die Besucherritze dazwischen ganz leicht mit einem Topper  oder einer Moltonauflage  ausgleichen.

Warum ein Massivholzbett aus Eiche?

Warum ein Massivholzbett aus Eiche?

Woran liegt es eigentlich, dass Eichenmöbel so beliebt sind? Und ist ein Eichenbett nicht nur etwas für den sehr traditionellen Einrichtungsstil? Gerne zeigen wir Ihnen im Anschluss, warum Massivholzbetten aus Eiche nicht nur echte Liebhaberstücke, sondern zudem hochmodern sind!

Welche Vorteile hat ein Bettgestell aus Massivholz?

Ein Möbelstück, das die Bezeichnung „Massivholz“ trägt, muss gemäß der DIN-Norm 68871 vollständig aus dem Holz eines Baumstammes gefertigt sein (ausgenommen sind Rückwände und Schubladenböden). Es darf in der Herstellung nicht künstlich bearbeitet oder anderweitig in seiner Qualität verändert werden.

All diese Bedingungen erfüllen wir bei LaModula nur zu gerne, denn eine möglichst natürliche Qualität ist uns bei all unseren Produkten sehr wichtig. Und davon profitieren selbstverständlich auch unsere Kundinnen und Kunden: LaModula-Massivholzbetten sind …

  • … als Naturprodukte in der Lage, das Raumklima zu verbessern. Wie wir Menschen „atmen“ sie und regulieren so die Luftfeuchtigkeit.
  • … die nachhaltige Wahl, da das verwendete Holz ausschließlich aus europäischer Forstwirtschaft stammt und überaus langlebig Einmal in Qualität investiert, bleibt Ihnen das Eichenbett über Jahrzehnte hinweg erhalten.
  • … die perfekte Möglichkeit, natürlich einzurichten. Das Eichenholz wird nach der Verarbeitung lediglich sorgfältig abgeschliffen und mit pflanzlichen Ölen Diese Öle entsprechen der ÖNORM EN 71-3 und dürfen u. a. für Kinderspielzeug verwendet werden.

Die Eigenschaften von Eichenholz

Eichenmöbel sind äußerst widerstandsfähig, hart und robust. Woran das liegt? Ganz einfach: Das Holz bringt eine Rohdichte von 0,71 Gramm pro cm³ mit und bietet somit ideale Voraussetzungen für stabile, verlässliche Möbel.

Nun ist die Robustheit zweifellos ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl neuer Möbel – aber eben nicht das einzige! Schließlich soll das Massivholzbett als zentraler Bestandteil der Schlafzimmereinrichtung auch optisch überzeugen. Und das tut ein Eichenbett ganz bestimmt, denn dem warmen Braun mit der dezenten Zeichnung kann wohl niemand widerstehen. Die Behandlung mit Hartöl (s. o.) bewirkt sogar, dass die Zeichnung unserer Betten aus Eiche erst so richtig „angefeuert“ wird.

Sie möchten mehr über Eichenholz wissen? Dann schauen Sie in unserem Eichen-Ratgeber vorbei!

Tradition trifft modern: Stilvielfalt bei Eichen-Doppelbetten

Das Thema Stil spielt beim Bettenkauf eine große Rolle. Eichen-Massivholzmöbel werden diesbezüglich schnell einmal mit traditioneller, etwas altbackener Optik assoziiert – zu Unrecht, denn das Eichenholz hat sich längst zum modernen Klassiker etabliert! Hier nur einige Stile, die Sie im LaModula-Sortiment unter den Eichen-Massivholzbetten finden:

Massivholzbett aus Eiche in 180x200cm von LaModula

  • der Landhausstil mit ebenso dezenten wie charmanten Fräsungen an Kopf- und Fußende, etwa beim Modell „Martina“
  • Betten mit gepolstertem Kopfteil für die Extraportion Komfort, z. B. beim Modell „Bianca“
  • Eichenbetten in Schwebeoptik als moderner Akzent, so wie beim Modell „Clara“
  • Betten aus Eiche mit niedrigem Kopfteil wie etwa beim Modell „Christina“  – ideal für Schlafzimmer mit Dachschrägen!

Was wir in puncto Stil außerdem versprechen können: Ihr neues Eichenbett im Format 180 x 200 cm ist ein echtes Unikat. Denn seine Holzfarbe und -maserung kommt in dieser Form nur einmal vor – ist doch jedes unserer Möbelstücke aus einem anderen Holz gefertigt.

Tipp: Als besonders schön zeigt sich ein Vollholz-Eichenbett in Kombination mit weiteren Eichenmöbeln!

Gibt es das Eichen-Massivholzbett in 180 x 200 cm auch mit Bettkasten?

Ja, Sie können unsere Eichenbetten im Format 180 x 200 cm auf Wunsch mit Unterbettkommoden  ausstatten. In den praktischen Schubladen unter der Liegefläche findet alles Platz, was gerade anfällt, ob es nun Bettwaren,  Kinderspielsachen, Handtücher o. Ä. sind.

Das Prinzip „metallfrei einrichten“ zieht sich übrigens ebenso durch unsere Betten mit Stauraum. Sie können hier nämlich frei wählen, ob die Schubladen auf hölzernen Nutlaufleisten oder Metallschienen liegen sollen. Erstere sind ein hochwertiges Produkt sorgfältiger Tischlerarbeit, während zweitere dank Stop-Control-Funktion bewirken, dass die Schubladen besonders gut gleiten.

Das metallfreie Massivholzbett zum Stecken – aufgebaut in 3, 2, 1 …

Der Aufbau unserer Eichenbetten geht leicht von der Hand, da die einzelnen Teile einfach zusammengesteckt werden können. Alles, was Sie dazu brauchen, ist im besten Fall eine helfende Hand und ein paar Minuten Zeit! Natürlich bekommen Sie von uns eine Montageanleitung mitgeliefert – so kann nichts mehr schiefgehen. Sie können diese jederzeit erneut herunterladen und ausdrucken.

Ein weiterer großer Bonus des Stecksystems ist die Tatsache, dass Sie so Ihr Bett bei einem Umzug ganz unkompliziert mitnehmen können. Beim Ab- und Wiederaufbau entstehen keinerlei Qualitätseinbußen: Nachhaltigkeit durch und durch also.

Wie Sie sehen, gibt es viele gute Gründe, sich für ein Massivholzbett aus Eiche im Format 180 x 200 cm zu entscheiden! Wir wünschen viel Spaß bei der Auswahl Ihres Favoriten und sind via Nachricht, per Anruf oder in einem unserer Standorte gerne beratend für Sie da!

 

Wie kann ich Ihnen helfen?

Ich rufe Sie gerne zurück

Rufen Sie uns an

kostenfrei aus AT, DE, CH & IT

00800 39900 388

Schreiben Sie uns

office@lamodula.at

Besuchen Sie uns

Standorte


Ich gestalte Ihren Einkauf bei uns so angenehm wie möglich!
  • Ich suche mit Ihnen gemeinsam die idealen Produkte aus.
  • Ich erstelle für Sie Ihre Bestellung.
  • Ich erstelle Ihnen ein unverbindliches Angebot.
  • Ich führe Sie persönlich durch unsere Ausstellung.

Wir sind für Sie da per Live-Chat, Telefon und E-Mail:
Montag bis Samstag
von 8:00 - 21:00 Uhr und Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr