Boxspringbetten Wildeiche

Boxspringbetten erfreuen sich reger Beliebtheit. Sie sind besonders komfortabel, haben eine angenehme Höhe zum Aufstehen und Niedersetzen und sind darüber hinaus auch ein optischer Blickfang. Uns hat diese Bettform überzeugt und wir haben sie mit unseren Ansprüchen an Natürlichkeit neu interpretiert. Finden Sie hier unsere Variante des Boxspringbetts in Wildeiche! weiterlesen ...

Boxspringbett: Wildeiche massiv für geruhsame Stunden

Stabilität und Harmonie – das ist das, wofür die Eiche steht. Auch die Sorte Wildeiche vermittelt Standhaftigkeit und Ruhe, was sich auf Ihr Schlafgefühl in einem Bett aus massivem Wildeichenholz übertragen lässt. Es handelt sich bei dieser Art um Eichen, die in Regionen mit geringer Lichteinstrahlung wachsen. Das sorgt für eine einzigartige Maserung dank vieler kleiner Äste und gedrungener gewachsenen Jahresringen.

Die Vorteile der Boxspring-Optik mit natürlicher Wildeiche

Das Boxspringbett „verkörpert“ eine moderne, zeitgenössische Weise der Schlafzimmereinrichtung . Zeitgemäß und zugleich zeitlos bildet es nicht zuletzt durch seine Höhe das Highlight der Einrichtung. Die wunderschöne, lebendige Maserung des Holzes kommt voll zur Geltung und kann seine Magie walten lassen.

Das Holz der Wildeiche liefert dafür seine besondere, gräulich-braune Farbe, die dem Interieur eine elegante Frische einhaucht. Eine außergewöhnliche Holzschattierung, die gepaart mit der hohen Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit das perfekte Material für unsere Betten  bildet.

Aufbau von Boxspringbetten: die beliebte Bettform neu interpretiert

Ursprünglich sind Boxspringbetten sozusagen als Betten mit mehreren Matratzen konzipiert. Die Basis bildet nicht ein Lattenrost, sondern eine Box, die mit Metallfedern bestückt ist. Darauf kommt eine hohe sogenannte Tonnentaschenfederkernmatratze und wahlweise noch ein Topper. Das mag bequem sein – jedoch liegt man dadurch auf einer ganzen Menge Metall gebettet.

Wir haben diese Bettform nach unseren Maßstäben neu interpretiert und Betten entwickelt, die sich vor allem in Sachen Optik am originalen Boxspringbett orientieren.

Bei uns werden die Massivholzrahmen mit einem Lattenrost und einer Matratze Ihrer Wahl bestückt und, wenn Sie es wünschen, durch einen Topper abgerundet. Charakteristisch sind in diesem Aufbau die 20 cm hohen Matratzen  sowie die entsprechende Form des Bettrahmens.

Massivholzrahmen

Die Basis unserer Betten bildet selbstverständlich der Bettrahmen. Er besteht vollständig aus Vollholzteilen, die einfach ineinandergesteckt werden können. Der Aufbau ist damit schnell und einfach erledigt; es werden keinerlei Schrauben oder andere Metallteile benötigt. Wir von LaModula verwenden für unsere Produkte ausschließlich hochwertigstes Holz, das sorgfältig geschliffen und geölt wird, um seine volle Pracht entfalten zu können.

 Bezüglich der Form haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Modellen.

  • Wildeichenbett „Niklas“ – Dieses Modell ist zum Boden hin geschlossen und an den Ecken abgerundet. Das Kopfteil verläuft gerade, womit die Architektur des Bettes einen eleganten, sanften Gesamteindruck vermittelt.
  • Wildeichenbett „Johanna“ – Beim Bett namens „Johanna“ handelt es sich um eines unserer sogenannten . Die Stützleiste unter dem Bettrahmen, die sozusagen die Bettfüße bildet, verläuft so, dass sie auf den ersten Blick nicht erkennbar ist. Dadurch entsteht der Eindruck eines Bettes, das über dem Boden schwebt.
  • Wildeichenbett „Lukas“ – Auch „Lukas“ ist so ein fliegendes Bett. Es unterscheidet sich allerdings durch seinen schnittigen, kantigen Charakter, der durch die spitzen Ecken zustande kommt. Dies vermittelt einen geradlinigen, direkten, modernen Eindruck und passt damit besonders gut in Einrichtungskonzepte, die ebenso angelegt sind.
  • Wildeichenbett „Patrizia“ – Dieses Modell ist „Lukas“ nicht unähnlich. Es unterscheidet sich hauptsächlich durch den kürzeren, dafür breiteren Kopfteil. Hier dient statt dem Kopfteil selbst eine weitere Stützleiste als Bettfuß.
  • Wildeichenbett „Clara“ – Hier wird man durch die geschwungene Aufmachung stark an das Modell „Niklas“ erinnert. Allerdings werden die abgerundeten Kanten mit dem Schwebeeffekt kombiniert, die wir bereits von „Lukas“ und „Patrizia“ kennen.
  • Wildeichenbett „Alois“ – „Alois“ hingegen verbindet die kantige Geradlinigkeit mit dem zum Boden hin geschlossenen Konzept, wodurch unweigerlich ein etwas rustikalerer, bodenständiger Effekt entsteht als bei den schwebenden Pendants.
  • Wildeichenbett „Valentina“ – Wir sind beim wohl am sanftesten gestalteten Modell angelangt. Das Schwebebett „Valentina“ schmeichelt dem Auge durch seine geschliffenen und abgerundeten Kanten und liefert damit eine außergewöhnlich entspannende Optik.

Alle unsere Boxspringbetten zeichnen sich durch ihr dekoratives, charakteristisches Kopfteil aus. Sie können es auf Wunsch noch weiter verzieren lassen, und zwar durch eine Gravur mit einem von drei Motiven: die Blume des Lebens, das Yin-Yang-Zeichen und der Traumfänger.

Lattenrost

Haben Sie Ihre präferierte Bettform gefunden, können Sie zu Ihrem Boxspringbett in Wildeiche einen Lattenrost  wählen. Von einfachen Federleisten über elektrisch verstellbare bis hin zum Tellerlattenrost aus Zirbenholz haben Sie eine breite Auswahlmöglichkeit. Zur Auswahl stehen auch Lattenroste mit festen Holzlatten, die besonders gut für Kinder- und Jugendbetten  und für alle, die eine härtere Liegefläche bevorzugen, geeignet sind.

Matratze

Bei den Matratzen bewegen wir uns weg vom Vollholz in Richtung Naturmaterialien wie Rosshaar, Kokos, Latex, Scharfschurwolle und Co. Je nach Zusammensetzung haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Härtegraden und Material-Kombinationen. Neben den 5-Zonen- oder auch 7-Zonen-Matratzen finden sich unsere Naturmatratzen mit simplerem Aufbau.

Dazu kommt – insbesondere, wenn es um Boxspringbetten geht – unser Topper „Renate“. Die 6 cm hohe Auflage aus Naturkautschuk sorgt für mehr Stabilität und überbrückt bei größeren Betten mit zwei Matratzen die Einbuchtung in der Mitte. So bilden unsere Matratzen und Topper gemeinsam das Herzstück unserer Boxspringbetten.

Schubkästen und Unterbettkommoden

Ergänzt wird das Ganze durch sogenannte Unterbettkommoden . Wenn diese unter Ihrem präferierten Bettmodell Platz haben, können Sie in ihnen ganz einfach diverse Dinge verstauen, beispielsweise Bettbezüge oder dünne Überwurfdecken. Selten war es einfacher, das Bett zu einem Raumwunder zu machen.

Überlängen und -größen: die Formate von LaModula-Betten

Apropos Raumwunder: Bei LaModula sind Sie bezüglich des Raumes, den Ihr Bett einnehmen wird, maximal flexibel. Neben unseren Standardgrößen 90 cm x 200 cm und 180 cm x 200 cm bieten wir jede Menge weitere Formate und sogar Überlängen.

Sie wollten immer schon einmal ein großes Bett, womöglich ein Boxspringbett mit 200 cm x 210 cm? Oder genügt Ihnen eine durchschnittlichere Breite, Sie benötigen aber ein extralanges Bett? Auch 160 cm x 220 cm fertigen wir gerne für Sie an. Bei LaModula sind folgende Längen und Breiten völlig frei kombinierbar:

Breite

Länge

· 80 cm

· 90 cm

· 100 cm

· 120 cm

· 140 cm

· 160 cm

· 180 cm

· 200 cm

· 190 cm

· 200 cm

· 210 cm

· 220 cm

Stimmige Einrichtung mit Wildeiche: der Nachttisch zum Boxspringbett

Um das Gesamtbild in Ihrem Schlafzimmer abzurunden, kombinieren Sie Ihr Wildeichenbett am besten mit Möbeln, die zu seiner einzigartigen Optik passen. Was wäre da besser geeignet als dazu passende Möbel aus demselben Material. Nachttische in verschiedener Ausführung  können Sie direkt aus unserem Sortiment zum Boxspringbett kombinieren.

Um sich einen genaueren Überblick über Ihre Einrichtungsmöglichkeiten mit LaModula zu verschaffen, oder sich die ein oder andere Frage zu diesen Produkten beantworten zu lassen, schauen Sie doch in einem unserer Schauräume vorbei.

Alternativ steht Ihnen unsere Kundenberatung ebenso telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Lassen Sie sich von unseren Produkten und unserem Service überzeugen!

Wie kann ich Ihnen helfen?

Ich rufe Sie gerne zurück

Rufen Sie uns an

kostenfrei aus AT, DE, CH & IT

00800 39900 388

Schreiben Sie uns

office@lamodula.at

Besuchen Sie uns

Standorte


Ich gestalte Ihren Einkauf bei uns so angenehm wie möglich!
  • Ich suche mit Ihnen gemeinsam die idealen Produkte aus.
  • Ich erstelle für Sie Ihre Bestellung.
  • Ich erstelle Ihnen ein unverbindliches Angebot.
  • Ich führe Sie persönlich durch unsere Ausstellung.

Wir sind für Sie da per Live-Chat, Telefon und E-Mail:
Montag bis Samstag
von 8:00 - 21:00 Uhr und Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr