Zirbendecke

(1)

Die heimische Zirbe lässt uns staunen! Auch bei Bettdecken können Sie auf die gesunde Wirkung der österreichischen Zirbe vertrauen. Gefüllt mit Zirbenflocken und Schafschurwolle bringt diese Decke die Natur in Ihr Bett! Vom herrlichen Duft ganz zu schweigen! ...weiterlesen ...

  •  Zirbenholzflocken
  •  atmungsaktiv
  •  hoher Hygienefaktor
Price as low as: € 209,00
Ausführung:



Versandkostenfrei in AT, DE und IT
Lieferzeit ca. 3 Wochen
Das Produkt in dieser Größe ist eine Sonderanfertigung und damit von der  6 Wochen Geld-zurück-Garantie ausgenommen.
Price as low as: € 209,00
Inkl. 20 % MwSt.

Produkt hinzugefügt

Bettdecke mit einer Füllung aus Schafschurwolle kbT und feinsten Zirbenholzflocken - Bezug aus Baumwolle kbA
Zirbendecke
Menge
Preis

Schlafen Sie entspannt mit dem herrlichen Duft der Zirbe. Gefüllt mit Zirbenflocken und feiner Schafschurwolle (kbT) fördert unsere „Zirbendecke“ die Schlafqualität auf natürliche Weise. Zirbe reduziert unter anderem die Wetterfühligkeit und besitzt eine hervorragende bakterienhemmende Wirkung. Die Kombination aus Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung – kbT und Zirbenholzflocken wirkt entspannend und beruhigend.

Zirbendecke – Eigenschaften

  • Bezug aus Feinbatist, 100 % Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau – kbA
  • Füllung: 70 % Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung – kbT und 30 % feine Zirbenflocken
  • Ausgleichend wärmend
  • Atmungsaktiv & feuchtigkeitsaufnehmend
  • Hervorragende Selbstreinigungskraft
  • Erhältlich als Leicht-, Medium- und Vier-Jahreszeiten-Decke

Unter Feinbatist versteht man ein feinfädiges (feiner als Nm 80) Baumwoll- oder Viskosegewebe mit sehr enger und fester Gewebebindung. Nm Ist die Länge – in Meter – eines Garnes mit einem Gewicht von einem Gramm.

Füllmaterial: Naturreine Schafschurwolle mit feinen Zirbenflocken

Naturbelassene Schafschurwolle ist feuchtigkeits- und temperaturausgleichend. Aufgrund der dichten Struktur der Fasern mit ihrer lipiden Oberfläche ist die Schurwolle hochgradig klima-aktiv und hygienisch. Sie kann ein Drittel ihres Trockengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich dabei feucht anzufühlen, und diese leicht  wieder abgeben. Sie besitzt außerdem eine gute Wärmeisolation, wodurch ein sehr angenehmes, trocken-warmes Mikroklima  im Bett entsteht. Das Lanolin sorgt für eine natürliche Reinigung der Schweißpartikel (Fett, Säure, Salz, Eiweiß). Im Gegensatz zu Kunstfasern nimmt Schafschurwolle Gerüche (z.B. Schweiß) kaum an.

Unsere Schafschurwolle ist von außergewöhnlicher Qualität, denn sie ist kbT (aus kontrolliert biologischer Tierhaltung) zertifiziert. Es werden ausschließlich lebende Schafe geschoren. Die Wolle wird aufwendig nur mit Seife, Soda und Wasser gewaschen und bleibt mit dieser Anwendung naturbelassen. So behält sie einen Teil des Wollwachses (Lanolin), der für die hohe Selbstreinigungskraft sorgt. Weich vernadelt mit circa 500g/m2 Gewicht wird diese in das Innenkissen eingearbeitet. Aufgrund der dichten Struktur der Fasern ist diese Schurwolle hochgradig hygienisch und klima-aktiv. Sie nimmt Feuchtigkeit auf, ohne sich dabei „feucht“ anzufühlen. Die Wolle bewirkt ein sehr angenehmes trockenes Mikroklima im Bett. Im Gegensatz zu Kunstfasern nimmt Schafschurwolle Gerüche (zB Schweiß) kaum an.

kbA – aus kontrolliert biologischem Anbau

Baumwolle darf nur dann als „aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)“ bezeichnet werden, wenn der Anbau ohne Einsatz von Pestiziden und Entlaubungsmitteln erfolgte. Weiters wird auch der Veredelungs- bzw. Bleichvorgang ohne chemische Mittel durchgeführt. Natürlich wird bei Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau darauf geachtet, dass per Hand geerntet wird und der Baumwollbauer einen fairen Preis für seine Ware erhält.

kbT – aus kontrolliert biologischer Tierhaltung

Die Wolle von Schafen darf die Bezeichnung „Organische Wolle“ nur dann tragen, wenn diese auf Feldern weiden, die nicht chemisch gedüngt oder behandelt werden –im Volksmund auch „ungespritzt“ genannt. Die Fütterung der Tiere mit sogenanntem „Kraftfutter“ ist ebenso untersagt. Die Reinigung der Wolle erfolgt nach strengen Standards und ohne den Einsatz von chemischen Mitteln.

Tipps zur Reinigung

Eine Schafschurwolldecke mit Zirbenflocken zu reinigen ist eigentlich nicht erforderlich. Es handelt sich um Naturhaar, das spezielle selbstreinigende Eigenschaften hat. Wichtig ist ein regelmäßiges Lüften. Die Zirbenflocken entfalten ihre antibakterielle Wirkung. Beachten Sie, dass die Decke keiner direkten Sonnenbestrahlung ausgesetzt wird, damit der Bezug nicht ausgebleicht wird. Bei einer punktuellen Verunreinigung des Bezugs kann mit Wasser und Seife oder verdünntem Essigwasser gereinigt werden. Durch eine chemische Reinigung wird der Wolle ihr „Wollfett“ entzogen. Dadurch würde das Naturhaar seine Selbstreinigungskraft einbüßen.  

Bettdecken für alle Jahreszeiten

Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Je nach Jahreszeit haben wir unterschiedliche Anforderungen an die Bettdecke. Im Sommer soll sie nicht zu schwer sein, im Winter muss sie genug Wärme spenden und schön kuschelig sein. Bei LaModula finden Sie von der leichten Sommerdecke bis hin zur Vier-Jahreszeiten-Bettdecke für jede Jahreszeit die passende Bettdecke.

Leichte Zirbendecke für den Sommer

Füllmenge: 800 g bei einer Deckengröße von 135 x 200 cm (in Österreich 140 x 200 cm)

Für warme Sommernächte oder wenn Sie generell ein geringeres Wärmebedürfnis haben. 

Für unsere leichte Decke werden die Füllmaterialien sparsam eingesetzt und gut in den einzelnen Kammern versteppt. So ist durchgehend die gleiche Wärmeleistung gewährleistet. 

Medium Zirbendecke für Winter und Übergang

Füllmenge: 1.200 g bei einer Deckengröße von 135 x 200 cm (in Österreich 140 x 200 cm)

Unsere Medium Bettdecke eignet sich mit ihrer dichteren Füllung für kühle Sommernächte und für die Übergangszeiten.

Vier-Jahreszeiten-Bettdecke

Unsere Vier-Jahreszeiten-Decke besteht aus einer mittelwarmen Medium- und einer leichten Sommerdecke. Während der kalten Jahreszeit lassen sich beide Decken mit den angenähten Stoffbändern einfach verbinden. Dadurch entsteht eine Kombination, die auch in kalten Nächten wohlig wärmt. Somit stehen Ihnen drei Decken für alle Jahreszeiten und klimatischen Gegebenheiten zur Verfügung: Für warme Sommernächte eignet sich die leichte Decke, wenn es etwas abkühlt, wärmt die Medium Variante und wenn die Temperatur stark abfällt, ist die wärmende Kombination ideal.

Füllmengen: 800 g und 1.200 g bei einer Deckengröße von 135 x 200 cm (in Österreich 140 x 200 cm)

Für die kalte Jahreszeit und auch dann, wenn Ihr Schlafzimmer immer gut belüftet ist.

Bettdecken-Größen

Andere Länder – andere Bettwarengrößen! Die Abmessungen, die als Standardgrößen bezeichnet werden, sind von Land zu Land unterschiedlich.

In Österreich: 140 x 200 cm

In Deutschland: 135 x 200 cm

Kundenmeinungen

1 Bewertungen
Anonym, 01.04.2019
Viele Grüße von der blühenden Bergstraße,
ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich mit dem Bettdeckenkauf bei Ihnen sehr zufrieden bin. Alles kam
wie vereinbart und dient meinem Wohlbehagen. Ganz herzlichen Dank an die umsichtige Dame,
die mich freundlicherweise angerufen hat und die Bestellung zur Zufriedenheit korrigiert hat.
Mit freundlichen Grüßen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu Zirbendecke