Nackenstützkissen

Die Auswahl des richtigen Kissens ist für die Muskel-Entspannung der sensiblen Halswirbelsäule wesentlich. Naturlatex gestaltet sich für orthopädische Kissen optimal, da seine Punktelastizität Druck auszugleichen vermag. Er ist außerdem atmungsaktiv und für Allergiker bestens geeignet. 

Alle Preise inkl. 20% MwSt.

In jeder Lage entspannt schlafen

Eine entspannte Nackenmuskulatur kommt bei vielen Menschen einer unerfüllten Wunschvorstellung gleich. Mit dem richtigen Kissen kann allerdings viel dazu beigetragen werden, die Halswirbelsäule zu entlasten. Unsere Modelle unterstützen Sie dabei, Entspannung zu finden, egal ob in Rücken- oder Seitenlage.

Für eine korrekte Lagerung der Halswirbelsäule muss deren natürliche Position gewahrt werden. Bei richtigem Liegen bleibt die Wirbelsäule in Seitenlage gerade und entspricht in Rückenlage der anatomischen S-Form. Um dieser natürlichen Formung zu entsprechen, ist die ideale Höhe und Druckentlastung des Nackenstützkissens ausschlaggebend.

Alle unsere Nackenstütz-Modelle sind aus Naturlatex gefertigt, da der verarbeitete, natürlich gewonnene Kautschuk eine hohe Punktelastizität besitzt und sich anpassen kann.

Das Material ist außerdem sehr atmungsaktiv, was nächtlichem Schwitzen durch eine gute Luftzirkulation entgegenwirkt.

Wir bieten individuell und nach Bedürfnis verschiedene Kissenformen und Höhen an, je nachdem ob Sie vorwiegend ein Seiten-, Rücken- oder Bauchschläfer sind.

Naturlatex

Für unseren QUL zertifizierten Naturlatex wird ausschließlich nachhaltig gewonnene Kautschukmilch verwendet. Der eingedickte Saft des Kautschukbaumes wird mit Luft schaumig gerührt und bei 110 – 130 °C wärmebehandelt (vulkanisiert). Die hohe Elastizität ist gerade durch die Luft im Naturlatex bedingt, wodurch dem Druck punktuell nachgegeben wird. Naturlatex ist außerdem atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend.

Baumwolle kbA - kontrolliert biologischer Anbau

Die von uns verwendete Baumwolle (Baumwoll-Bezüge) wird kontrolliert biologisch angebaut (kbA), nämlich organisch gedüngt, in Fruchtfolge gepflanzt und händisch geerntet. Es kommen keine Pestizide oder Insektizide zur Anwendung. Es werden keine genetisch veränderten Pflanzen angebaut und Wasser sparsam verwendet.

Für unsere Baumwoll-Bezüge verwenden wir ausschließlich handgepflückte westafrikanische Baumwolle (kbA), die ohne chemische Zusätze gewaschen wird. Baumwolle ist eine reißfeste und strapazierfähige Faser, ohne elektrostatische Aufladung. Sie ist hautfreundlich und besitzt eine gute Feuchtigkeitsaufnahme (ca. 25 % des Eigengewichts). 

TENCEL® (Option Überzug Elias)

Die Lyocellfaser TENCEL® ist eine Funktionsfaser, die aus dem Rohstoff Holz gewonnen wird: saugfähiger als Baumwolle, sanfter als Seide, kühler als Leinen, rein botanischen Ursprungs und umweltfreundlich hergestellt. Die Faser ist medizinisch getestet, auf Schadstoffe geprüft und mit dem Prüfsiegel der FKT versehen. Durch die kühlenden Eigenschaften ist TENCEL® das ideale Material für Personen, die es gerne trocken und nicht zu warm haben. TENCEL® ist bis 60 °C waschbar.